Adam Goodes

Adam Goodes

Adam Goodes – AFL-Spieler. Er ist ein sehr angepriesen und Spieler verliehen. Ob dies eine gute oder eine schlechte Sache ist habe ich keine Ahnung, wie ich persönlich irgendwie über AFL unerheblich ist. Was ich gesehen habe, ist eine Schande der schlimmsten Art und Goodes sollte wirklich Schale oben werfen und get a life. Seriously.What finde ich ist der Spieler (Alle codes) Aboriginal Abstammung sind in der Regel sehr gute Spieler und ganz großen Sportler (Frauen).

Dann kam dieser Vorfall mit diesem 13 Jahre alten Mädchen. Okay, Es war nicht nett. Es geht ungefähr so:

adam goodesSydney-AFL Sterne Adam Goodes ergab auf Twitter, die das 13-Jahr-Mädchen, das ihn nannte eine “Affe” bei der MCG hat letzte Nacht aufgerufen, ihn zu entschuldigen. “Erhielt gerade einen Anruf von einem jungen Mädchen zu entschuldigen (SIC) für ihre Taten. Können (SIC) unterstützen sie bitte,” Goodes schrieb. Goodes hatte einer Medienkonferenz vorhin sagte, dass er “zerschmettert” infolge des Mädchens Spott, die kamen spät des Schwäne Sieges über Collingwood. Trotz wird verwüstet, die dual Brownlow Medailleur weigerte sich, das Mädchen die Schuld, sagen, dass er glaubte, sie ist noch unschuldig und wurde nur wiederholen, was sie gehört hatte. “Ich habe, keine Schuld auf Ihr, Es ist, was sie hört. Es ist die Umgebung, die, der Sie in aufgewachsen ist, die sie denken, es ist okay, Leute zu nennen, deren Namen gemacht hat."

“Ich glaube nicht, ich habe jemals wurde mehr verletzt, indem jemand mir einen Namen rufen, dann war ich letzte Nacht,” Er sagte. “Nicht wegen was gesagt wurde aber wegen wo kam es aus, ein 13 Jahre alten Mädchen.” Goodes hoffte, dass seine Stand würde helfen, die Täter und die Opfer rassistische Gewalt in der Gesellschaft. "Ich hoffe mich hier stehen und Menschen erzählen, wie es mir hilft Menschen draußen beeinflusst hat. Ich hoffe, es hilft den Menschen, die haben es in der Vergangenheit zu wissen, dass ein einfacher Name, ein einfaches Wort kann so tief geschnitten."

“Es ist inakzeptabel, und es tut weh.”

“Wir müssen helfen Menschen besser Gesellschaft zu erziehen, damit es nicht wieder passiert.” Goodes wies auf die 13-jährige und der Anhänger wurde aus dem Ort von Sicherheitspersonal. Die 33 Jahre alte sagte, dass er zutiefst verärgert war, als er drehte sich um und sah, dass die Rasse Spott, von jemandem so jung gekommen war. “Wenn ich drehte mich um sah ich gerade dieses junge Gesicht, Es war so traurig.” Goodes sagte, er hoffe, dass das Mädchen Unterstützung und Ausbildung erhalten würde. AFL Geschäftsführer Andrew Demetriou sagte, dass die Liga das Mädchen Beratung anbieten würde, aber der Vorfall würde verwendet werden, um Unterstützer aufmerksam machen, dass ethnisch Missbrauch inakzeptabel war, sagte.

Goodes war so betrübt, dass er sofort nach seiner Seite 47-Punkte-Sieg über Collingwood in der Runde neun Zusammenstoß bei der MCG das Feld überlassen. Sydney gewonnen 15.12 (102) An 8.7 (55) mit Goodes enorme Formular im Eröffnungsspiel der AFL-indigenen-Runde, treten drei Tore und sammeln 30 Besitztümer. Collingwood-Präsident ging Eddie McGuire in der Sydney Zimmer Ändern, nach das Spiel seine Entschuldigung für den Vorfall und Longmire anbieten, sagte, dass er die Geste zu schätzen. “Ich sprach zu Adam, und er erzählte mir, was er gehört hatte,” McGuire, sagte Channel Seven.

“Ich entschuldigte sich bei ihm im Namen der Collingwood Football Club und Fußball Menschen im allgemeinen. “Wir haben eine Null-Toleranz bei der Eddie McGuireCollingwood Fußballverein auf diesem. Es ist verheerend.” Collingwood Trainer Nathan Buckley sagte, dass die fan's Verhalten war enttäuschend. “Ich glaube, dass es sich um ein junges Mädchen war. Das spricht mehr, um wie viel mehr Arbeit, die wir in dieser Hinsicht tun müssen,” Er sagte. “Wir unterstützen Adam in dieser Situation und tun alles, was wir tun, um die Einstellungen in der Gesellschaft weiter zu verbessern müssen.”

Lassen Sie uns ein paar Dinge hier.. Ersten Adam, Sie sollten die Klappe und lassen Sie ihn, einige blutige Bälle zu wachsen, werden Sie? Aber Nein, Sie wollte weitermachen, wie einem armen kleinen Queer verletzt . Ich erinnere mich das gleiche geschieht mit Timana Tahu. Großartiger Spieler aber… Schelfeistafel jemand ihn ein bisschen rassistisch und dann ging er auf eine riesige Pseudo-Spieß. Zu diesem Zeitpunkt verlor er alle Achtung von mir. Gleiche wie Goodes getan hat. Sogar Inder zugeben, dass ein wenig ethnisch Rodeln ist alles fair im cricket. Wachen Goodes auf – Wie seid ihr ein schniefenden blutigen Sook Tahu und verdienen keine Anerkennung als Mann.

Dann gab es Eddie McGuire – also alle voller Reue. Die blutigen Schwanz ist konfrontiert zwei Stück Scheiße, die seinen Kopf trat in unverzüglich. Können, was er über werden wir geweitermacht betrachten:

McGuire, glaubt nicht, er werde jeden feinen Gesicht oder verbieten nach Goodes vorschlagen, Wer hieß letzte Woche ein Affe von einem fan, wäre ein guter Mensch zur Förderung der musikalischen King Kong. “Ich war nicht rassistisch Katz-und-Maus-Spiel jemand,” McGuire, sagte eine gepackte Medienkonferenz in Melbourne. Er sagt, er vorbehaltlos entschuldigt sich, aber ist nicht wenn man bedenkt, Rücktritt. “Ich bin kein Rassist. Ich habe eine Menge Dinge in der Vergangenheit getan und weiter kämpfen für die Sache der Gleichheit in Australien. “Menschen zurücktreten nicht, weil sie ein Versprecher machen. Es ist so einfach.

“Wenn ich stand auf und rassistisch jemand Katz-und-Maus-Spiel war nicht nur ich zurückgetreten werden sollten, dann sollte ich entlassen.” Tage nach sagen: tut mir leid, das Sydney star für ein 13 jährigen Elstern Fan rassistische Spott, McGuire sagt, dass er während seiner Show Frühstück auf Triple M in Melbourne am Mittwoch vorbehaltlos für seine Äußerungen entschuldigt. McGuire hat an den Aborigines Schwäne Spieler entschuldigt., Wer sagt er war “wirklich aufgeregt” aber seine Entschuldigung angenommen. n”Adam war gnädig genug, um mein Anruf annehmen und drückte seine Enttäuschung "besonders gegeben, was wir zusammen am vergangenen Wochenende durchgemacht haben",” McGuire, sagte. “Ich stimmte völlig mit ihm und ich bin am Boden zerstört, dass ich verantwortlich bin für die dieses Problem wieder in der Öffentlichkeit. “Ich entschuldige mich aufrichtig für den Schmerz verursacht.”

Jetzt richtig Miranda Devine, ich glaube, es:

Das 13-jährige Mädchen dafür versehentlich eine rassistische Beleidigung gegen indigene Fußballspieler Adam Goodes verunglimpft ist die Tochter von eine alleinerziehende Mutter auf eine Invalidenrente, von einem der am meisten benachteiligten und machtlos Hintergrund möglich. Noch haben die Eliten der australischen Sport und Medien nicht gestoppt Zerschlagung von ihr und ihrer Familie als rassistische rednecks. Das Debakel begann am Freitagabend bei der MCG wenn das Mädchen, Collingwood fan, Gelehnte über von ihrem ersten Sitzreihe und schrie auf Schwäne Player Goodes: "Du bist ein Affe". Verständlicherweise dieses umwerfen Goodes, Da Affen von den meisten Menschen verstanden wird, Obwohl nicht das Mädchen, eine rassistische Beleidigung sein. Also wies er ihr Stadion Beamten. Fair genug. Aber ihre Behandlung seit unverzeihlich, beginnend mit dem Sicherheitspersonal, die ihr durch eine Menge Spott vorgeführt, die Polizei, die ihr festgehalten, die AFL vornehmen Beamten beschlossen, ein Beispiel von ihr und die Medien, die ihre Namen und Bild weit verbreitet.

Goodes ist die am wenigsten schuldig, aber seine Aussage: "Rassismus hatte ein Gesicht – und es war ein Mädchen 13 Jahre alten"war übertrieben, die die Hysterie owejannyje, auch wenn er es gesagt, war nicht ihre Schuld. Später versuchte er, wiedergutzumachen durch Aufrufen aus der Hexenjagd. Aber bis dahin war es zu spät. Eine angesehene, hoch bezahlte Fußballer, die leistungsstarke Institution der AFL und die kollektive Kraft der Massenmedien hatte ein geistlosen entfesselt, Feige Mob auf eine gefährdete Mädchen. Das Mädchen, Wer wir Samantha nennen, Leben mit ihrer alleinerziehenden Mutter und zwei Schwestern, im Alter von 15 und 16, in einer kleinen Stadt in der angeschlagenen Gippsland Region von Victoria. Ihr Vater, von der Familie entfremdet, ist arbeitslos und lebt in der noch mehr deprimiert Latrobe Valley. Sie wandte sich nur 13 letzten Monat, und hat ein süßes Baby-Gesicht, Obwohl sie groß für ihr Alter ist. Goodes sagte, er wusste, dass sie jung war, als er ihr rief.

"sie ist nur ein Kind,", sagt ihre Mutter Joanne, Wer ist auf eine Invalidenrente, mit Agoraphobie, Angst und depression. "Es war ein Medienzirkus für ein einzelnes Wort, die, das Sie gar nicht verstehen, nicht, rassistisch war. Er war ein großer Kerl mit einem haarigen Gesicht. Das ist alles, was, die Sie meinte. Es war ein Moment Weg aus Anteil genommen." Joanne spaltet sich von der Vater ihr Mädchen als Samantha ein Baby war, aber seine Mutter, Lucy, aka "Nana", Wer arbeitet bei Kraftwerk Hazelwood, "viel hilft". Nana gekauft AFL-Dauerkarten für die Mädchen und fährt eine sechs-Stunden-Rundfahrt nach Melbourne zu Collingwood Spiele nehmen. Es war der Höhepunkt des Lebens von Samantha – bis Freitag.

"sie wann weinte (die Security guards) nahm sie weg,", sagt Joanne. "sie dachte, sie wollten nur nehmen sie an die Spitze der Schritte und sprecht mit ihr."

Stattdessen wurde sie bei der Polizei Stadion genommen., Befragten und inhaftierte aus 22:10, 12,20 bin während ihrer Großmutter und Schwestern wurde gesagt, zu bleiben wo sie waren. "sie war außer sich." Goodes wurde gefragt, ob er Gebühren drücken wollte. Er tat es nicht, aber was für ein erschreckender Konzept. Joanne, war zu Hause gerade die Nachrichten, als sie sah den Vorfall: "Mein Pate – Das ist meine Tochter!"Nana nicht bis 03:00 Heim Mädchen bekommen. Wenig wussten sie von den Medien-Feuersturm, der erweitern würde nach New York und London. Samantha klingelte Goodes am nächsten Tag und schrieb ihm einen Brief: "Tut mir leid für die rassistische. Ich wollte nicht Schaden und jetzt denke ich zweimal, bevor ich spreche." Goodes akzeptiert ihre Entschuldigung mit Anstand. Aber die nur Hüter der öffentlichen Moral würde nicht nachlassen.

Für mich, ganz klar hat das kleine Mädchen es Recht über diese nutzlosen Stiefmütterchen arsed Feen.

Es scheint alles viel schlimmer in den letzten Tagen bekommen. Von was ich gelesen Eddie McGuire ist jetzt erwidert, um irgendeine Art von AFL-Panel mit einer Bitte vorne erklären. Alle ich lese jetzt ist Eddie gemacht, irgendeine Art von Kommentar über Goodes kann mit der Förderung von King Kong oder etwas helfen. Besser daran gewöhnen Jungs, Rassismus ist gesund und munter. Kick up alles, was Sie möchten Goodes, Ihre Karriere ist vorbei.

Entschuldigung an die Mädchen, die jetzt von Adam Goodes erforderlich.

 

Sie können auch diese Artikel mag

Leave a Reply

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
wpDiscuz