Islamischer Arbeits MP Khalil Eideh – Dual Citizen

Hits: 104

Ich habe eine einfache Frage, warum ein Dual-Bürger zu sein, ist Islamic Labour-Abgeordnete Khalil Eideh noch im Parlament? Oh, ich vergaß, er ist Islamc und unterliegen nicht den gleichen Regeln wie der Rest von uns. Ich bin überrascht, Pauline Hanson ist nicht die Hölle über diese Erhöhung der kerfuffil über Senator Malcolm Roberts unter Berücksichtigung. Die Grünen, um ihren Kredit traten sofort noch wir diese Clowns haben immer noch da.

Victorian Labor MP Khalil Eideh glaubt nicht, seine Doppel syrische und die australische Staatsbürgerschaft oder seiner jüngsten Reisen nach Syrien eine US-Entscheidung beeinflusst, ihm die Einreise zu verweigern, während auf der offiziellen parlamentarischen Arbeit.

Herr Eideh kehrte nach Melbourne am Samstag, nachdem er von Bord einen Flug in die USA aus Kanada wurde gestoppt 48 Stunden zuvor.

„Ich habe diskriminiert,“Das Oberhaus MP sagte Reportern am Flughafen Melbourne.

"Ich bin sehr, sehr enttäuscht und frustriert.“Mr Eideh, das wurde im Libanon Syrisch Eltern geboren, mit anderen Abgeordneten war auf einer offiziellen Studienreise, wenn in Vancouver ein Mitarbeiter United Airlines sagte ihm, er war nicht erlaubt einen Flug nach Denver an Bord.

„Es gab keine Erklärung auch immer,"er sagte.

„Sie sagten mir,‚leider ist es blockiert, wir können Sie in der Ebene nicht zulassen‘.“ Herr Eideh sagte er ein Visum hat für seine US reist, und dass die US-Behörden hatten keine Probleme mit ihm während des Bewerbungsprozesses angehoben.

Er hat Familie in Syrien, und sagte, er zuletzt das Land über die Weihnachtspause besucht.

Aber er glaubt nicht, US-Präsident Donald Trump Reiseverbot, die Barren Bürger von Sudan, Somalia, Iran, Jemen, Syrien und Libyen von Reisen in die USA, ist hinter dem die Einreise verweigert wird.

„Es sollte nicht. Ich bin mir nicht sicher, ob das der Grund, aber das ist nicht akzeptabel,“Herr Eideh sagte.

„Ich bin, die die Menschen in Australien, die viktorianischen Menschen … Ich war eine Arbeit im Auftrag der Regierung von Victoria zu tun.“Die US-Botschaft noch auf den Gründen für die Entscheidung kommentieren, aber Herr Eideh einen Brief unterzeichnet, in 2002 bekennenden Treue zum syrischen Diktator Bashar Al- Assad.

Der Buchstabe, die öffentlich gemacht wurde, als Herr Eideh vorgewählt wurde, suchte die syrischen Ehren Counsel in Melbourne entfernt zu bekommen, weil er eine „spaltende“ Rolle in der lokalen Gemeinschaft gespielt.

Senator Kim Carr, die traf Herr Eideh am Flughafen Melbourne, sagte er, „ein Opfer von Trumpism“ war.

„Ich finde es eine außergewöhnliche Aussage, dass ein Mitglied eines australischen Parlament, mit einem gültigen Visum, Reisen zu einem offiziellen Pass, Unternehmen parlamentarische Arbeit, kann am Eintritt in den Vereinigten Staaten ohne Angabe von Gründen beendet werden,"er sagte.

„Ganz klar Khalil war ein Opfer von Trumpism und was wir sehen, ist hier das Chaos, das in den Vereinigten Staaten herrscht.“ Die Labour-Partei hat Australien Botschaft in Washington für eine Erklärung für Herren Eideh Weigerung gefragt.

Quelle: http://www.theaustralian.com.au/national-affairs/victorian-mp-khalil-eideh-denied-entry-to-us-a-victim-of-trumpism/news-story/5ad86c154432de0c8b1fd59cb760ea59

Waren die USA direkt in Verweigern Zugang zu diesem islamischen?
  • Fuge deine Antwort hinzu

Sie können Ihre eigenen Antworten hinzufügen
Sie können mehrere Antworten haben

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.