muslims rampaging italy

Islamische Illegals auf Rampage In Italien

Bewerte diese Nachricht

Bitte alle, aufhören, diese Einwanderer. Das ist ein Begriff, den der UNO und EEU gebildet, um zu versuchen und machen es besser aussehen. Sie sind illegale Eindringlinge und das ist alles, was sie sind. Das ganze ist ein gut organisiertes absichtliche und absichtliche Versuch, unsere Lebensart und westlichen Zivilisation zu zerstören, wie wir es kennen. Alles, was sie tun ist Länder zerstören, Vergewaltigung, Plünderung und Mord. Die EEU und die UNO loswerden.

Muslimische Einwanderer in Italien Gruppenvergewaltigung, Rezeption-Center Leiter zu schlagen, Anlage zu zerstören, Attack Obacht Arbeitnehmer eines medizinischen Zentrums.

In Fiuggi, eine Stunde südlich von Rom, Muslimische "Migrationshintergrund" Jugendlicher vergewaltigt und versucht, den Kopf des Werks zu töten. Sie zerriss und vernichtet die migrantische "Willkommen" Anlage und verprügeln andere Pflege-Arbeiter — die Menschen, die für sie in den vergangenen sechs Monaten betreut hatte.

Natürlich, Europas "multikulturelle" Politiker werden sagen, "Es ist eine kulturelle Sache, und wir müssen ihre Kultur respektieren, Doncha wissen". Es ist, was die EU sagt. Und Jihadis verpflichten.

Bereits im Februar, ISIS hat damit gedroht, die Flut von Europa mit halben eine million Migranten aus Libyen, bei einem "psychologischen" Angriff gegen den Westen. Also warum Europa weiterhin feindliche Invasoren zu akzeptieren? Und warum sind einzigartige Stimmen wie Geert Wilders verteufelt und marginalisiert für sprechen sich gegen eine solche selbstmörderische Politik?

Am Donnerstag Abend, Wenn die Band, aus unbekannte Gründen verwüstet die Schiffe der Host-Struktur, sogar einige Betreiber von das Haus der Familie angreifen. Wegen der leichten Verletzungen, einer der drei Nordafrikaner und Eigenschaft Assistent waren gezwungen, die medizinischen Behandlung zu suchen ' Krankenhaus Alatri.

Der gleichen ägyptischen Minderjährige verletzt, Da war er freundlicherweise zurückgenommen, im Auto in Fiuggi, mit einer Krücke, die versucht, den Verantwortlichen für die Organisation der Pflege zu erwürgen, welche endete in der Notaufnahme über die ' Krankenhaus von San Benedetto.

Abgesehen von den Schaden zugefügt auf der Struktur und des versuchten Mordes, in der gleichen Nacht zwischen Donnerstag und Freitag versucht drei Personen das Auto des gleichen Administrators des Haus der Familie zerstören.

Am nächsten Tag, Freitag, sah eine Gruppenvergewaltigung. Das Opfer war sein ein "Arbeiter der 48 Jahre, Wer war im Zentrum des Kurortes Empfang wenn die drei Täter, Laut den Berichten, Sie fest auf den Boden und vergewaltigt, geschlagen und immobilisiert nach der Administrator des Opfers des versuchten Mordes und Schäden an privaten Anlage der vergangenen Nacht.

Nach stoppen aus irgendeinem Grund wurde die kleine Gruppe der ägyptischen Minderjährige nicht ins Gefängnis, sondern zu einem Empfang-Center in Rom übernommen..

Die Mathematik zu tun, Was wir heraus geschält, vom üblichen Boot abzurufenden zu vernachlässigen, nur Beiträge von pro-Einwanderer kostet dieser drei brutale Schläger uns mindestens 20,000 euro, mehr Licht, Wasser, Gas, Abfälle, Schäden an Strukturen, Gesundheitsversorgung und wer weiß, wie ein anderer, und für eine Weile ' wird – vielleicht – auf unsere Kosten in den Gefängnissen des Landes gehalten. Ein Drittel der italienischen Familien inzwischen, Leben auf viel weniger als 20,000 Euro pro Jahr.

Sie können auch diese Artikel mag

Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto