new australian navy ships

Prime Minister Tony Abbott zu enthüllen $89 Milliarden Euro, 20-Jahres-Verteidigung-Schiffbau-Programm für SA

Bewerte diese Nachricht

EIN $89 Milliarden-Programm zur Marine Schiffe und u-Boote über bauen 20 Jahre, darunter eine Garantie, die zukünftige Fregatten in Adelaide gebaut wird, werden heute von Prime Minister Tony Abbott bekannt gegeben. Hoch dafür gebührt.

EIN $89 Milliarden-Programm zur Marine Schiffe und u-Boote über bauen 20 Jahre, darunter eine Garantie, die zukünftige Fregatten in Adelaide gebaut wird, werden heute von Prime Minister Tony Abbott bekannt gegeben.

Das Herzstück des Weißbuchs der Verteidigung innerhalb von Wochen freigegeben werden, die historischen Ausgaben auf Marineschiffbau zielt Erstellen eines kontinuierlichen Programms des Landes gesamte Kriegsflotte zu ersetzen.

MEHR: Das Vertrauen der Verbraucher und Geschäft gestürzt hat

Hochrangigen Regierungskreisen sagte die Fregatte-Konstruktion in Outer Harbor ASC, ehemals der Australian Submarine Corporation, wurde erwartet, um Arbeitsplätze zu schaffen und in den frühen 2020er Jahren beginnen.

Es wird davon ausgegangen, dass die Regierung Analyse zeigt die $89 Milliarden-Programm wird über aufrecht erhalten. 1000 Arbeitsplätze, die sonst verloren gewesen wäre, durch die Pleite/Bauboom-Zyklus, der die Industrie bedrängt hat beenden.

Adelaide ist auch in der Linie für mehr Arbeit Bau von Offshore-Patrouille Schiffe als Teil eines Prozesses heute offenbart werden.

Herr Abbott liegt drei Tage für eine Reihe von Arbeitsplätzen in Adelaide für Ankündigungen, die entworfen, um den Zustand zu verbessern 8.2 Prozent kennzeichnen Arbeitslosenquote und Erhöhung der liberalen politische Vermögen in South Australia.

Es wird davon ausgegangen das Marineschiffbau-Programm wurde gestern von des Kabinetts National Security Committee genehmigt und gehen an einer Kabinettssitzung in Adelaide Vormittag.

Die $89 verbringen Sie Milliarden Marineschiffbau versteht man umfassen $39 Milliarden für Schiffe und $50 Milliarden für u-Boote — das letztere Programm jetzt wird ausgetragen zwischen Deutschland, Japan und Frankreich vor einer Entscheidung von Weihnachten erwartet.

South Australian MPs haben Herr Abbott ein Versprechen vor der Wahl, die u-Boote in Adelaide bauen halten gedrängt.

Die Schiffe, die Subs und die Arbeitsplätze.

Die Schiffe, die Subs und die Arbeitsplätze.

Sagte Herr Abbott Der Inserent das kontinuierliche Schiffbau-Programm war ein langfristiger Plan für eine starke und nachhaltige Industrie.

"Diese wichtige Investition wird erhebliche wirtschaftliche Wachstum generieren und South Australian Arbeitsplätze,"er sagte.

"Diese Strategie wird Australiens Marineschiffbau Industrie zu transformieren und legen Sie es auf einen nachhaltigen, langfristigen Weg, geben die Mitarbeiter Sicherheit in die Zukunft.

"Es ist das erste Mal, die jede australische Regierung zu einer permanenten Marineschiffbau-Industrie verpflichtet hat."

Herr Abbott angegriffen ehemalige Labour-Regierung für die Erstellung des "Tals des Todes" nicht zu einem einzigen Marine Kriegsschiff aus einer australischen Werft während der sechs Jahre im Amt der Kommission.

Verteidigung-Minister Kevin Andrews sagte, dass die Entscheidung bedeutete, dass Australiens "Weltklasse Schiffbau Workforce" zu bauen, die zukünftigen Fregatten und Offshore-Patrouillenboote, zusammen mit anderen Forschungsschiffe.

Unterhalb der ersten Air Warfare Destroyer, die war in Adelaide gebaut.. Bild: Calum Robe

Unterhalb der ersten Air Warfare Destroyer, die war in Adelaide gebaut.. Bild: Calum Robertson

"Die zukünftigen Fregatten in South Australia gebaut werden,"er sagte.

Dies dürfte zu eine Teilung des ASC in Schiffbau und u-Boot-Waffen auslösen, zusammen mit einer Teilprivatisierung unter Einbeziehung des erfolgreichen Fregatte-Generators.

Die Regierung Analyse zeigt 2500 Arbeitsplätze werden für ein Jahrzehnt in ganz Australien durch das kontinuierliche Schiffbau-Programm aufrechterhalten werden.

Aber es wird nicht zwischen Projekten, die in einem anderen geführt hat das "Tal des Todes" Vorbau 100 ASC-Arbeiter auf dem Luft-Kriegsführung-Zerstörer-Programm ihren Arbeitsplatz verlieren, Erhöhung der Ängste in Bezug auf die übrigen 2500 Arbeitnehmer bei Osborne.

Jedoch, heute Morgen im Radio zu sprechen, Herr Abbott war optimistisch für die Zukunft: "Wir werden bis zu haben 2500 laufende Aufträge in Oberfläche Marineschiffbau, so ist dies ein sehr, sehr wichtige Ankündigung,"er sagte FIVEaa.

Während wir nicht völlig, das Tal des Todes vermeiden, Wir können sicherlich einige es mit der Ankündigung, die wir heute machen füllen."

Branchen-Insidern sagte, dass die Vergabe des Projektes Fregatte an SA-Kraftstoffpumpe wäre Spekulation war es einen Trostpreis für u-Boote zu Herrn Abbotts bevorzugt japanische verpassen.

Persönlichkeiten der Industrie sagte, deutsche und französische Firmen wetteifern um das u-Boot-Geschäft hatte verbrachte Millionen Dollar und Hunderte von Stunden auf ihre Angebote und würde wütend werden, wenn dies ergebnislos war.

Aber Herr Abbott gesagt ABC 891 heute Morgen, dass die u-Boote einen "Preis" für SA in irgendeiner Form wäre.

"Die Fregatten als ersten Preis kommen, und eine oder andere Weise, die Subs werden als weiteren Preis kommen,"er sagte.

"Was kommt der wettbewerbsfähigen Evaluierungsprozess letztlich mit, Es wird sicherlich mehr u-Jobs in Australien. (Aber) haben wir das richtige Geschäft für Australien zu bekommen."

"Sie sollten nicht davon ausgehen, dass die Subs hier nicht passieren wird. Wenn wir alle diese Zahlen kommen,, Das ist, wenn wir eine endgültige Entscheidung machen. "

Premier Jay Weatherill traf Herr Abbott gestern um Arbeitsplätzen Maßnahmen zu besprechen. Heute Morgen begrüßte er die Abbott-Regierung Versprechen zukünftige Fregatten in Adelaide bauen.

"Dies ist ein großer Sieg für South Australia,"Herr Weatherill sagte ABC 891.

"Wir haben eine kontinuierliche Schiffbau-Programm verfolgt. Es ist eine fantastische Neuigkeit."

Fragte der staatlichen Push-to-zukünftige u-Boote in Adelaide gebaut haben, Sagte Herr Weatherill: "Das ist etwas, das wir weiter verfolgen."

Air Warfare Destroyer Hobart setzt die Segel

Air Warfare Destroyer Hobart setzt die Segel

Herr Abbott sagte ein $500-pro-Kopf-Fundraising-Mittagessen für Make-A-Wish-Australien in Adelaide Entertainment Centre gestern, dass SA einige besonderen Fragen hatte — aber er hatte bestimmten glauben und Vertrauen in den Staat Menschen.

"Wenn wir einen anderen Wunsch für diesen Zustand machen können wäre es zu diesem Zustand wiederhergestellt zu sein eine Wirtschaftsmacht unseres Landes zu sehen,"er sagte.

Federal-Industrie und Wissenschaftsminister Ian Macfarlane gestern enthüllt 15 SA-Unternehmen hatte fast gewonnen. $29 Millionen Finanzierung in der ersten Runde ein $60 Millionen-Programm für die privatwirtschaftliche Investitionen in nicht-Automobil-Produktion zu beschleunigen.

Die 15 Unternehmen erhalten Zuschüsse reichen von ca. $500,000 auf fast $5 Mio., die werden voraussichtlich über generieren 430 Arbeitsplätze.

Wir dürfen nicht den Trostpreis zufrieden geben

Analyse — Paul Starick

Australiens zukünftige Fregatte Programm verzeichnete einige Verzögerungen und Änderungen seit es zuerst, in aufgedeckt wurde der 2009 Verteidigung-Whitepaper.

Schließlich, die Bundesregierung setzt sich für Bau der Fregatten in Adelaide im Rahmen einer $89 Milliarden-Programm entwickelt, um die Zukunft der australischen Marineschiffbau Zement. Es wird spekuliert, dazu gehören ein $20 Milliarden-Projekt zum Erstellen von neun Fregatten.

Die Koalition hat ein schlagkräftiges Argument, wenn es für das sogenannte "Tal des Todes" Labor Unentschlossenheit auf großen Schiffbauprojekten beschuldigt. Setzen der $89 Milliarden-Schiffbau-Programm in das künftige Weißbuch ist den Versuch der Regierung, die Industrie zu verwandeln.

Der große Preis bleibt jedoch die $50 Milliarden-Zukunft-u-Boot-Programm, Sa von den Liberalen in der Opposition versprochen wurde.

Dies ist nun ein Dreiwege-Wettbewerb in einer wettbewerbsfähigen Evaluation zwischen Deutschland, Frankreich und Japan, die Optionen des ausländischen produzieren müssen, Inland und Hybrid builds.

Hochrangigen Regierungskreisen ablehnen standhaft jede Behauptung, dass die Sache bereits Leitung Japans Weg als Teil eines "Captain's Pick" von Prime Minister Tony Abbott ist.

Aber seit langem Verdacht von Branchen-Insidern, die Übergabe des Fregatte Projekts nach Adelaide als Trostpreis für nicht auf u-Booten gedacht war. Eine Entscheidung auf Letzteres wird bis Weihnachten erwartet..

Ohne eine erscheinenden undankbar für eine Fregatte-Programm, SA muss die Bundesregierung davon überzeugen, dass Gebäude u-Boote hier im nationalen Interesse, im Hinblick auf die Fähigkeit, Kosten und Industrie-Entwicklung.

Prime Minister Tony Abbott wird angekündigt, ein $89 Milliarden Schiffbauprogramm für Adelaid

Prime Minister Tony Abbott wird angekündigt, ein $89 Schiffbau-Milliarden-Programm für Adelaide. Bild: Calum Robertson

Vier Gründe der PM und das gesamte Kabinett sind in Adelaide

Hindmarsh — Liberale Marge 1.9 Prozent

Liberale Matt Williams erfasst den Inner-westliche Adelaide Sitz vom Labor Georganas bei der 2013 Wahl. In einer Bemühung, seinen Einfluss auf den Sitz sicher zu erhöhen, Herr Williams hat zur Unterstützung der u-Boote gebaut hier stark ausgesprochen..

Boothby — Liberale Marge 7 Prozent

War das letzte Mal war eine Labor-MP Boothby gewählt wurde 1946. Von Andrew Southcott seit gehalten 1996. Angst über das Ende der Fahrzeugbau und die Unsicherheit über Schiff und u-Boot Immobilientransaktionen hat die Libs anfällig gemacht.

Sturt — LIberal Marge 10.8 Prozent

Christopher Pynes komfortablen Sieg bei der letzten Wahl würde in der Regel die Liberalen entspannt haben.. Unabhängige Senator Nick Xenophon Gefahr laufen als Kandidat in der Wählerschaft ist Dinge kompliziert und meine Pyne müssen hart arbeiten.

Senat

Sean Edwards, David Fawcett und Anne Ruston stehen alle einen Kampf um ihre Plätze bei der nächsten Wahl zu halten. Sechs der SA 12 Sitze werden zu gewinnen. Eine starke Stimme für die Nick Xenophon Ticket, nur ein oder zwei liberale Senatoren bedeuten könnte werden zurück.

Sie können auch diese Artikel mag

Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto