Australischen Zentrums für zeitgenössische Kunst

Hits: 53

Australischen Zentrums für zeitgenössische Kunst. Nun, wenn ich als ein kotelette am Samstagabend so faul war und Scheiße in der Gosse in The Rocks in George St Sydney, Ich kann behaupten, dass es ein Kunstwerk war. Diese Tossers erwarten die Leute zahlen gutes Geld zu sehen, was Sie scherzhaft Aufruf Künstler genau das tun kann – shit auf einer Bühne und nennen es Kunst.

mikala dwyerDies ist die Idee von Mikala Dwyer. Sie hält sich ohne Zweifel sehr künstlerisch und ich habe keine Ahnung, was zum Teufel, ich spreche. Dies ist, was sie zu sagen laut der Zeitung The Age hatte:

Das zwei-Stunden-Gesetz sah die sechs Tänzer, maskierte aber nackt unter lauter Kleidungsstücke, bewegen Sie um ein Zimmer in der Galerie vor auf transparenten Hocker sitzend und durchführen – nur dann, wenn sie verschoben wurden, dazu – Was ist in der Regel eine unsere privatesten und selten diskutierten täglichen Handlungen.

Dwyer, sagte, dass die einmalige Leistung nicht als bloße Schock Taktik entwickelt wurde. Vielmehr, Sie hoffte, ACCA Besucher denken und reden über etwas, das wir sozialisierten schmutzig betrachten und beschämend gewesen wäre, und haben historisch ausgeblendet, Obwohl es ganz natürlich ist. Im Gegenzug, Sie könnte andere institutionalisierten Ideen über die Welt verwandeln..

Während es möglicherweise alle Zungen wackelt festgelegt., Dwyer, ein hoch angesehener Künstler mit einer beeindruckenden Lebenslauf, die Dozent für Malerei an der University of Sydney ist, hofft, dass wir dies tun wird, mit Ernst, Reife und Empfindlichkeit. Wie sie sagte, Dies ist der Menschheit demokratischste Akt: aus Lizenz- und Supermodels Politikern oder die kleinsten neugeborenen Babys, nehmen wir alle an dieser notwendigen biologische Funktion. ”Scheiße hat eine große Wahrheit darauf,” Sie sagte.

ACCA Direktor Juliana Engberg sagte, dass das Zentrum vorhanden ist, um jedem ausstellenden Künstler Vision unterstützen. ”Natürlich, zeitgenössischer Kunst ist manchmal sehr schwierig, aber ACCAs Rolle ist mit anspruchsvollen Ideen arbeiten,” Sie sagte.

”Wenn Mikala diese Idee einer Leistung und Film Umgang mit materiellen Transformation und Ritual zu uns gebracht, Wir werteten sie als wichtige und mutige Schritt in ihrer Praxis, die links zu einer langen künstlerischen Vermächtnis einer alchemistischen Transformation und magische Leistung suchen. Die Arbeit, beim anspruchsvollen Tabus, nie wird sensationell oder überflüssiger. Es ist wunderbar, kraftvolle Werk.”

ACCA hat umfangreiche öffentliche und berufliche Gesundheit und Sicherheit Risikobewertungen. Die transparenten Sitze waren bei aller Zeiten während der Leistung und der Eröffnung der Ausstellung bedeckt. Sie wurden teilweise geleert, desinfiziert, versiegelt und an der Galerie zurückgegeben, nachdem die Leistung und kein Personal sie behandelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Habe ich hier diese Bildergalerie über scheissen Sie krank als Kunst zu Ehren von Idioten da draußen in der Kunstszene. Sie sind viel zweifellos die gleichen, die Homo-Ehe zu unterstützen, die so genannten armen schwer getan von Bootsflüchtlingen, CO2-Gas-Probleme und alle anderen linken Flügel Ratbag Idee geht um gefickt. Rufen Sie diese Kunst, Ich glaube nicht, blutige Kranken perversen niedrige Leben Abschaum erniedrigend die Moral einer menschenwürdigen Gesellschaft.