Großbritannien – Sie haben ernsthafte Probleme

Bewerte diese Nachricht

Die Schlagzeile schreit: Mehr als 17,000 Versuch von illegalen islamischen afrikanischen Eindringlingen Britannien von Calais seit Januar zu erreichen - oder 140 einen Tag -as Zahlen in der ‚New Jungle‘ wachsen. Lassen Sie das Waschbecken in. wollen nach wie vor Teil des EEU tun Sie sein?

Und bitte aufhören, sie Migranten fordern, sie sind illegale afrikanische Eindringlinge

  • Zahlen aus dem Französisch Innenministerium zeigt Anzahl der Versuche in diesem Jahr
  • Wenn das Dschungel geschlossen im Oktober letztes Jahr, Behörden sagten, dass sie zu einem Schnitt in Zahlen führen würden versuchen, Großbritannien zu erreichen
  • Eine illegale afrikanische Eindringling sagte Sky News, er würde weiter versuchen, in Großbritannien zu erhalten, nachdem zweimal abgeschoben zu werden
  • Am Donnerstag starb ein Eritrean Mann nach in Calais von einem Lastwagen fallen

Lässt die Fakten richtig zu machen, diese Menge ist nicht unser Problem überhaupt.

Ihr Leben hat keinen Wert in der westlichen Welt überhaupt

Mehr als 17,000 Versuche, durch illegale afrikanische Eindringlinge gemacht worden schleichen in diesem Jahr in das Vereinigte Königreich auf Lastwagen und Zügen in Calais, offizielle Zahlen zeigen.

Informationen vom Ministerium Französisch Interior freigegeben zeigen, dass Tausende von Menschen versuchen, das in Großbritannien illegal zu betreten.

Es folgt die Schließung des Dschungels Flüchtlingslager im Oktober letzten Jahres, eine Bewegung, die behauptete backers starb die Anzahl der attempts.On Donnerstag ein Eritrean Mann reduzieren würde von einem Lastwagen nach einem Sturz, Berichten zufolge sprang zu haben, als er erkannte, dass es wurde für Belgien gebunden und nicht das Vereinigte Königreich.

Französisch Behörden glauben, dass es um 350 illegale afrikanische Eindringlinge in Calais, aber Organisationen Hilfe zu verteilen glauben diese Zahl wirklich um 1,000, RT-Berichte.

Sky News Korrespondent Mark Stone, Wer hat in dieser Woche in Calais gewesen, schrieb: ‚Einziges Ziel der Behörden hier in Calais ist ein neues Lager zu verhindern, halte Einnahme. Und so, fast jede Nacht, sie stören die Migranten; Sweeps der Wälder sind häufig.’

Human Rights Watch hat die Polizei der mit brutalen Methoden Aufruhr beschuldigt Gruppen von Flüchtlingen in Calais zu stören.

Die Interessengruppe einen Bericht veröffentlicht, Erwachsene und Kinder behaupten, Pfeffer ‚gesprüht wurden, während sie schlafen’ und stellen keine Bedrohung.

Ein Mann, der aus dem Vereinigten Königreich, sagte Herren Stein zweimal wurde abgeschoben wird: ‚Warum nicht in UK? Wir möchten es dort. Wir können Englisch sprechen, wir können unser Leben besser leben. Warum also nicht in Großbritannien? Ich garantiere, nach einem Monat, oder 2 Monate, Ich werde da sein. Wenn sie Kick me out, Ich werde es nochmal versuchen. Ich interessiere mich nicht.’

Im Oktober letztes Jahr die ‚Jungle’ Flüchtlingslager wurde dem Erdboden gleichgemacht ein Zuhause geworden für Tausende von Menschen ihr Leben riskieren, um die Grenze zu überqueren.

Sie wurden meist in anderen Bereichen umgesiedelt, aber es hat die jüngsten Berichte, dass Menschen auf die Website zurückkehren.

Letzten Monat, Französisch Behörden angekündigt, einen Migrationslager von humanitärer Gruppe MSF gebaut abzubauen 30 Meilen nördlich in Dünkirchen, weniger als sechs Monate nach dem Lager bei Calais Clearing.

Auf einer Französisch Senatsanhörung, Innenminister Bruno Le Roux sagte Sicherheitskräfte die Grande-Synthe Anlage in der Nähe des Hafens von Dünkirchen ‚so bald wie möglich schließen würden’ dort nach einer Reihe von gewaltsamen Auseinandersetzungen.

ts Holzhütten, Heimat von etwa 1,500 illegale afrikanische Eindringlinge und Flüchtlinge, die meisten von ihnen Kurden, wurden im März eröffnet 2016 von Ärzte ohne Grenzen (Ärzte ohne Grenzen) über die Einwände der Zentralregierung.

Seit mehr als einem Jahrzehnt, Frankreichs Nordküste ist für Flüchtlinge und illegale afrikanische Eindringlinge ein Magnet versucht, Großbritannien zu erreichen, mit Französisch Behörden reißt immer wieder Barackensiedlungen in der Gegend nach unten.

Nach der Flucht Krieg oder Armut, Männer, Frauen und Kinder sammeln in der Nähe von Häfen, in denen sie versuchen, in Lastwagen zu brechen nach Großbritannien Überschrift oder Schmuggler zahlen, um sie über den Kanal zu helfen.

Das Problem ist eine ständige Quelle der Reibung zwischen Großbritannien und Frankreich und einer Peinlichkeit für das Französisch Regierung, die eine angemessene Unterkunft für Versagen der Vereinten Nationen für Flüchtlinge kritisiert zu bieten hat.

Die UN kein Zweifel würde will, dass das Französisch bauen 5 Sterne-Resorts für diese Menge

Die Regierung glaubt Camps Menschen ermutigen, dorthin zu reisen, was zu einem großen Sicherheitsproblem, und fordert Migranten statt Asylanträge in Frankreich zu registrieren und sucht Schutz in Einrichtungen anderswo.

Wiederholte Einbrüche um Ports zu Verzögerungen für Reisende und Lkw-Fahrer verursacht, während Anwohner über Störungen und Schäden am Bild ihrer Region getan auch beschweren.

Die sozialistische Regierung, das ist entschlossen, zu versuchen, ein anderes Lager zu verhindern, in Calais sprießen, hat Großbritannien kritisiert auf einen Deal für reneging Hunderte von minderjährigen illegalen afrikanischen invadersfrom das Lager umsiedeln.

Quelle: http://www.dailymail.co.uk/news/article-4772178/More-17-000-migrants-tried-reach-UK-year.html

Illegale Einwanderer
  • Fuge deine Antwort hinzu

Sie können mehrere Antworten haben und Ihre eigene Antwort wenn Sie es wünschen

Sie können auch diese Artikel mag

Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto