Es war ANTIFA kein Patriot

Es war ANTIFA kein Patriot

Bewerte diese Nachricht

Der Mann beschuldigt, ein Auto in eine Menge von Anti-Rassismus-Demonstranten in den Vereinigten Staaten Rammen wurde an diesem Morgen fotografiert ein Schild mit dem Emblem eines weißen Rassisten Gruppe hält. Er ist Mitglied einer radikalen Gruppe ANTIFA

Vanguard Amerika bestreitet, dass James Alex Felder Jr ein Mitglied seiner Gruppe ist und sagt, es schirmt anwesend jedem ausgehändigt, die sie wollte.

james Felder

Die Anti-Defamation League sagt Vanguard Amerika glaubt, dass die US eine ausschließlich weiße Nation.

Und wir haben jetzt eine Bestätigung!

Es ist jetzt wird berichtet, dass eine Person, Tatsächlich, Tote nach Rallye ‚das Recht Unite‘ in Virginia

Mindestens eine Person wurde getötet und 19 andere wurden Samstag verletzt, als ein Auto in eine Gruppe von Gegen Demonstranten gerammt während der „Unite the Right“ Kundgebung in Charlottesville Virginia.

Obwohl es ursprünglich berichtet, dass der Fahrer des Wagens ein ganz rechts Sympathisant war es uns jetzt bestätigt, dass es sich tatsächlich um ein Demokrat Parteimitglied und Antifa Terroristen fuhr mit seinem Auto in die heute Morgen freie Rede Befürworter in Charlottesville Virginia.

Es ist für revolutionäre Gruppen wie Antifa üblich, diese zu verwenden Methoden wie ihre Feinde, um zu verwickeln Gewalt hervorzurufen und einen Bürgerkrieg beginnen, das ist, was sie in Richtung arbeiten seit Donald Trump die Präsidentschaft im November gewonnen 2016.

Obwohl Präsident Trump, Vice President Mike Pence, und First Lady Melania bereits verurteilt eindeutig die Gewalt und die Linke wird einen Weg finden, um ihm die Schuld. Ihm die Schuld für die Taten einer Gruppe, die nur Ziel ist, ihn zu ermorden, und die meisten von uns, seine Anhänger.

Auf den Schildern, das Logo Speichen geflügelten Rad-Team waren veränderte eher wie Hakenkreuze aussehen als die offizielle geradliniger-Speichen-Version, aber die Ähnlichkeiten und wo es verwendet wurde, löste Empörung sowohl in der National Hockey League und unter Social Media-Nutzer.

„Die Detroit Red Wings nicht einverstanden heftig mit und sind in keiner Weise im Zusammenhang mit der Veranstaltung heute stattfindet, in Charlottesville, Va.“, Sagte das Team in einer Erklärung Samstag. „Die Red Wings glauben, dass Hockey für jeden ist etwas dabei, und wir feiern die große Vielfalt unserer Fangemeinde und unsere Nation. Wir untersuchen jede mögliche rechtliche Schritte, wie sie in dieser beunruhigenden Demonstration auf den Missbrauch unseres Logos betrifft.“

Die NHL verurteilte auch die Verwendung des Logos: „Wir sind natürlich durch die unverantwortliche und unsachgemäße Verwendung unseres geistigen Eigentums empört. ... Wir werden sofort und alle notwendigen Schritte, um die Nutzung zu gewährleisten, so schnell wie möglich eingestellt, und wird energisch fortzusetzen andere Mittel, wie angemessen."

Die Schildhalter waren unter Tausenden bei dem flüchtigen Unite der rechte Kundgebung in Charlottesville die Entfernung eines Denkmals für Confederate Gene zu protestieren. Robert E. Lee. Eine Person wurde getötet und mindestens 19 verletzt, nachdem ein Auto in eine Menge von Demonstranten fuhr, Stunden nach dem Ausnahmezustand wurden aufgrund der Veranstaltung erklärt.

Es war unklar, wer oder was-Gruppe wurde die modifizierten Red Wings Logos tragen aber die Hockey-Fan-Site russische Maschine bricht nie das Logo Verwendung zugeschrieben „a Michigan ansässige Gruppe von Identitarians,“, Wie die Detroit rechten Flügel bekannt.

Die freie Presse konnte nicht Samstag bestätigen, wenn die Detroit rechten Flügel waren eigentlich die Gruppe anwesend in Charlottesville. Anfragen für eine Stellungnahme auf der Twitter-Seite der Detroit rechten Flügel Namen und die gleichen modifizierten Red Wings Logo tragen, wurden bis Samstagnachmittag nicht geantwortet. Eine Facebook-Seite trägt den Namen der Gruppe, aber nicht das Logo war nicht offiziell, nach jemandem, der antwortete per SMS auf die Anfrage Free Press zur Kommentierung an dieser Stelle.

Ein YouTube-Video veröffentlicht von „Detroit Recht Wings“ vom Aug. 5, die verwendet, um die modifizierte Red Wings Logo als Avatar und wurde um abgehängt 3 p.m. Samstag, die Gruppe als beschrieben „Teilnehmer auf die Ursache in regelmäßigen Aktivismus im Zusammenhang unser Volk zu bewahren.“ Die Video-Post, welcher hatte 245 Ansichten ab Samstag Nachmittag, einen Link zu einem Go-Fonds meHauptseite enthalten Geld für die Gruppe der Reise in die Vereinigen der rechten Kundgebung in Charlottesville zu erhöhen. Ab Anfang Samstag, Die Gruppe hatte angehoben $328.

Dutzende von Red Wings Fans und andere nahmen an Social Media auf die Kontroverse Samstag reagieren.

Als Reaktion auf das Team die Verwendung des Logos Abrücken, @JWCDreamshaper schrieb: „Alt-Rechts Idioten aus Michigan, die sich selbst die Detroit rechten Flügel. Grundsätzlich Idioten, die nicht denken können ihr eigenes Logo auf.‘‘

Abgesehen von Verweisen auf die Detroit rechten Flügel, die Samstag auf Social Media erschienen, die Gruppe verlässt keine bekannte Papierkram Spur in Metro Detroit: Sein Name erscheint nirgends in Bundesgerichtsakten oder in denen in Wayne, Oakland und Macomb Grafschaften. Es gibt keine registrierte Corporation in Michigan unter diesem Namen, entweder, und eine Suche auf dem Michigan Department of Licensing and Regulatory Affairs Website listet keine Konflikte mit dem Namen, es ist für den Einbau bedeutet nun, wenn jemand es zu suchen waren.

Die Gruppe wird nicht durch das Southern Poverty Law Center oder die Anti-Defamation League of B'nai B'rith gelistet, von denen beide verfolgen Hassgruppen in der ganzen Nation.

Ab Samstagnachmittag, Detroit rechte Flügel hatten 25 Tweets auf seinem Twitter-Account, mit 69 Anhänger, 28 mag und 41 Konten es folgte. Der Twitter-Account verwendet auch das modifizierte Red Wings Logo.

Ich wusste, dass so etwas wie dies früher geschehen würde, oder später. Ein Volk wird nur mit so viel Mobbing aus einer Gruppe setzen, der will, alles, was sie in dieser Nation lieb und teuer ändern. Die Linke hat sogar zur Aufgabe gemacht, geht über unsere Geschichte zu löschen, wie Isis tat im Nahen Osten. Sie Paar all dies mit der Auffächerung des Rassismus Flammen von einem Scharlatan wandte sich Präsident wie Barack Hussein Obama, und die Menschen reagieren.

Aber nehmen Sie halten, weil die Gewalt sind diejenigen von uns nicht auf der rechten Seite. Jeder von uns, die San Jose Trump Rally im Sommer besucht von 2016 kann das bestätigen.

AKTUALISIEREN: Es scheint, die Forscher an / pol / irrten. Joel war nicht Vangheluwe, Tatsächlich, der Fahrer. James Alex Felder Jr., eine 20-jährige aus Maumee, Ohio ist unter Arrest für das Auto in die Menge von Antifa-Mitgliedern fahren, ein Reporter von The Hill hat bestätigt,.

Taylor Lorenz wurde live-Streaming der Veranstaltung für die Hill, als sie von Antifa angegriffen wurde. Sie wurde auf den Boden gestanzt und geklopft. Sie ist an den Charlottesville Police Department bieten Zeugenaussagen. Lorenz sagte, dass mehrere Beamte glauben nicht Felder in die Antifa Menge fuhr, jemanden zu verletzen, aber hatte Angst, weil sie sein Auto wimmelten waren und immer gewalttätig. Felder versuchte offenbar von ihnen wegzukommen.

Diese ganze Episode ist so ein Durcheinander, dass auch das Eishockey-Team die Detroit Redwings über die Verwendung ihres Logos beteiligt sind.

Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto