Weitere ertranken Boy liegt Teil 3

Bewerte diese Nachricht

Wieder, Senden Sie diese virale. Wieder zum x-ten Mal, Diese islamischen Lügner und niedrige Lifes kann nicht die Wahrheit sagen.. Die Kanadier sagen uns, dass die Ertrunkenen jungen Familie Eintrag nie beantragt, Doch diese veranlasse uns sonst gesagt haben. Die führenden Politiker der Welt wann sagen “Hallo – Somethings hier ist falsch” – Duh…

Liegen nach Lüge nach der Lüge, Das ist die Realität hinter der so genannten "Armen Flüchtling aus einem Kriegsgebiet", der seine eigene Frau und kleinen Kindern in den Tod geschickt, sogar als er hatte keinen Grund dazu, denn er nie in einem Kriegsgebiet lebte, hatte Mittel, um ihn für über ein Jahr aufrecht zu erhalten und wurde in der Türkei seit drei Jahren sicher abgewickelt.

Die Abdullah Kurdi Lügen sind entfaltet, wenn seine Geschichten gehalten, ständig wechselnden, je nachdem, wen er erzählte seine Geschichte zu. Abdullah war nie auf dem Schiff, auf dem er angeblich der einzige Überlebende war. Es war alle Lügen. Adullah behauptet, er "habe nicht dagegen,", das seine Frau und Kinder gestorben, so dass seine Geschichte der Welt erzählt werden könnte? Welche Geschichte? Die üblichen Migration betrug, von Terroristen initiiert und finanziert von Saudi-Arabien. Abdullah Kurdi ist nicht die einzige, die ermutigt zu Lügen und zu einem nicht-muslimischen Land verlagern. Dies ist, wie die Kriege Israels gestartet.

Da nicht Kobani ISIS Beruf haben, wo Abdullah Kurdi hat seine Verwandten, Er hatte keine Probleme, die fliegen dort sicher mit dem Flugzeug vor zwei Tagen, an eine Beerdigung teilnehmen. Dann keine wirklichen Krieg-zone.

Ertrunkener Kleinkinder syrische Familie hatte nicht für Kanada Eintrag angewendet.

VANCOUVER, Sept 3
Reuters
Die Familie von zwei syrischen Kleinkinder die ertrunken, als sie versuchten, die Griechenland zu erreichen hatte Kanada eingeben noch nicht angewendet, die Großfamilie, sagte am Donnerstag, Trotz der früheren Berichten, dass ihre Anwendung Flüchtling abgelehnt worden war.

Ein Foto des Aylan Kurdis kleinen Körper in ein helles rotes T-shirt und dunkle Hosen, verdeckt in der Brandung, erschien in Zeitungen in aller Welt, Aufforderung, Sympathie und Empörung über die wahrgenommene Untätigkeit der entwickelten Nationen helfen Flüchtlingen.

Aylan die 5 Jahre alten Bruder, Galip, und Mutter, Rehan, 35, gehörten zu 12 Menschen, auch andere Kinder, Wer starb, nachdem zwei Boote gekentert war bei dem Versuch, die griechische Insel Kos zu erreichen.

"sie nicht verdient zu sterben, Sie tat es nicht. Sie würden für ein besseres Leben. Das sollte nicht geschehen, haben. Es sollte nicht zu ihnen gekommen,"die Tante ertrunkener Kleinkinder, Tima Kurdi, Reportern in Vancouver, brechen in Tränen.

"Um ehrlich zu sein ich möchte nicht nur die kanadische Regierung Schuld. Ich bin die ganze Welt für diese Schuld.,"sie sagte.

Children's Vater, Abdullah, überlebte und dem reduzierten in Tränen nach dem aus einem Leichenschauhaus in der Stadt von Mugla in der Nähe von Bodrum, wo er am Mittwoch ihre Körper identifiziert.

Abdullahs Schwester, Tima Kurdi, ein Bewohner von Vancouver, sagte, dass sie versucht habe, ein weiterer Bruder um nach Kanada zu kommen Sponsor, aber der Antrag abgelehnt worden war. Sie hatte gehofft, Aylan und seine Familie als nächstes sponsor.

Tima Kurdi sagte, dass sie mit ihren Hinterbliebenen Bruder am Telefon gesprochen hatte, und daß er wollte jetzt zurück nach Syrien, seine Frau und seine Söhne begraben.

"Wenn die beiden jungen in seinen Händen gestorben, in seinen Armen, Er versuchte, sie zu retten. Wenn das Boot umgedreht auf den Kopf und die Wellen zu halten ihn einengen, Diese beiden jungen, Sie waren in seinen Armen. Er sagte, dass er versucht, all seine Macht zu (halten) Sie sich." (Berichterstattung durch Julie Gordon in Vancouver und Andrea Hopkins in Toronto; Bearbeitung von Matthew Lewis)

Quelle: HTTPS://themuslimissue.WordPress.com

Kommentar mit Ihrem Facebook-Konto