Dirty Dan Wife Genau wie schmutzig

Hits: 71

Victoria Police Informationsfreiheit (WAS) Büro hat sich geweigert, Dokumente freizugeben zu einem Absturz im Zusammenhang beteiligt Daniel Andrews, es ist nicht im Interesse der Öffentlichkeit streiten. Diese Webseite enthält, dass eine Veröffentlichung, so dass wir alle eine fundierte Entscheidung zu treffen ist die beste Politik. Im Augenblick ist die Abdeckung aus ist dies eine größere Geschichte als der Vorfall selbst.

Herr Andrews’ Frau Catherine war hinter dem Steuer eines Autos, das mit einem Teenager-Radfahrer in Blairgowrie kollidierte, ein Dorf am Meer auf der Halbinsel Mornington, im 2013.

catherine andrews

Der Absturz verließ die Teenager-Opfer im Krankenhaus mit mehreren Verletzungen und wurden keine Gebühren je gelegt.

Zu der Zeit war Herr Andrews Oppositionsführer.

Aber trotz Polizeiprotokoll alle Fahrer bei einer Kollision erfordert wird atem getestet, die jetzt-Premier Frau war nicht.

9NEWS‘FOI Anwendung Victoria Polizei beantragte Zugang zu 38 Seiten von Informationen, die im Rahmen der Untersuchung des Vorfalls gesammelt worden waren.

Es beinhaltete 10 Seiten Notizen, drei Seiten von Fotografien der Steuerzahler finanzierte Auto Frau Andrews fuhren, eine zweiseitige Zeugenaussage und eine zweiseitige Erklärung von Frau Andrews.

Die FOI Officer bei Victoria Police verweigert 9NEWS Zugang zu den Dokumenten mit der Begründung, es sei nicht im öffentlichen Interesse.

Die jugendlich Vater, der 9NEWS gewählt hat nicht zu identifizieren, sagte, dass er nach links durch die Weigerung, frustriert zu veröffentlichen Informationen rund um Absturz seines Sohnes.

“Es überrascht mich nicht, dass der FOI abgelehnt wurde. Etwas passiert hier,” Er sagte.

Der IFG-Offizier verweigert den Zugang zu einem Bericht über die polizeiliche Behandlung der Angelegenheit, seine Freilassung Anmutung auch nicht im öffentlichen Interesse zu sein.

“Disziplinarmaßnahmen ergriffen in Bezug auf Mitglieder ist eine persönliche Angelegenheit,“Die Mitteilung, sagte.

9NEWS konnte bestätigen, dass seit zwei Offiziere von Professional Standards Befehl für Fehler untersucht wurden Polizeiprotokoll halten erfordert sie einen Atemtest zu einem Fahrer innerhalb von drei Stunden nach einem Crash zu verwalten.

Nach der Ablehnung der FOI Anfrage Victoria Polizei sagte in einer Erklärung.

“Die beiden anwesenden Mitglieder konnte keine PBT leiten (Einleitender Atemtest) an den Fahrer des Fahrzeugs an der Kollision beteiligten. Beide Mitglieder wurden am Arbeitsplatz Guidance verabreicht und die Angelegenheit abgeschlossen ist.”

In den Tagen nach dem Absturz, der Premier sagte er sehr zuversichtlich war, dass bei einem Atemtest einzureichen seine Frau gebeten worden war, habe sie ein Null-Ergebnis zurückgegeben, weil sie nicht gewesen war, zu trinken.

9NEWS beantragte Zugang zu allen Dokumenten auf der Basis gibt es erhebliches öffentliches Interesse an der Handhabung der Untersuchung.

Das Büro des Premier sagte 9NEWS es war unpassend für ihn gegen die Beamten zu Maßnahmen zu äußern oder die Verweigerung der Freiheit der Informationsanfrage, wie das ist eine Sache für Victoria Police.

In den Tagen nach dem Absturz, Herr Andrews sagte, seine Sorge um die Teenager-Opfer war.

“Es war ein ernster Vorfall, es könnte schon schlimmer gewesen. Ich würde nur zu gerne persönlich meine besten Wünsche erweitern,“, Sagte er, nachdem die Untersuchung abgeschlossen wurde.

Fast fünf Jahre, der Vater des jugendlich sagte er noch wartet.

“Ich bin enttäuscht, wir haben nichts von ihnen gehört. Er sagte, er würde uns in Verbindung treten, nachdem die Untersuchung zu Ende war, und er hat nicht.”

9NEWS fragte das Büro des Premier wenn Herr Andrews hatte jemals die Teenager-Opfer oder seine Familie reagierte.

Der Premier gab eine eine Zeile Anweisung, die nicht auf die Frage antwortete, sagte aber der Absturz ein traumatisches Erlebnis für alle Beteiligten ist, und er wollte den Jungen und seinen Vater alles Gute.

Hinterlasse einen Kommentar

Quelle: HTTPS://www.msn.com/en-au/news/australia/police-tight-lipped-on-crash-involving-premiers-wife/ar-AAtViAL